Kathrin Scheler-Geisler

Hebamme

Willkommen

Ihr wollt mich kennenlernen?

Kathrin Scheler-Geisler Hebamme

Ich heiße Kathrin Scheler-Geisler, geboren 1973, Mutter einer Tochter und seit 1992 Hebamme in Berlin. In dieser Zeit habe ich in einer Geburtspraxis, in Krankenhäusern und bei Hausgeburten fast 1.500 Babys auf die Welt geholfen.
Ich konnte ebenso viele Mütter/Elternpaare dabei unterstützen, die Schwangerschaft und das Geburtserlebnis und ebenso die Zeit nach der Geburt bei jedem Kind als einmalige Situation individuell zu gestalten.

Meine Leistungen

Jede Schwangere hat Anspruch auf die Hilfe einer Hebamme während der Schwangerschaft, der Geburt und in der Zeit des Wochenbettes bis zum Ende der Stillzeit. Medizinische Kompetenz und Professionalität der Hebamme — zwei ganz wesentliche Aspekte für die Wahl der Betreuung in dieser wichtigen Zeit — werden durch die Bestimmungen der Berufsordnung und des Hebammengesetzes garantiert. Ebenso sind jedoch menschliche Nähe und persönliches Vertrauen wichtige Grundlagen für eine gute Zusammenarbeit und eine gute Betreuungsarbeit. So hat jede Schwangere nicht nur die Möglichkeit, sondern auch das Recht, sich für die Schwangerschaft, die Geburt und die Zeit danach eine Hebamme ihres Vertrauens zu suchen.

Im Rahmen der Betreuung kann ich folgende Leistungen erbringen:

  • Beratungen
  • Vorsorgeuntersuchungen (auf Grundlage der Mutterschaftsrichtlinien)
  • Hilfeleistungen bei Schwangerschaftsbeschwerden
  • Geburtsvorbereitungskurse
  • Hausbesuche während der Wochenbettzeit
  • Rückbildungskurse
  • Beikosteinführung

Das alles wird nach der Hebammengebührenverordnung von den Krankenkassen übernommen. Privatversicherte sollten mit Ihrer Krankenversicherung klären, in welchem Umfang die genannten Hebammenleistungen erstattet werden, denn diese sind tarifabhängig.

Hebamme Kathrin Scheler-Geisler

Philosophie

Ich betrachte jede Schwangerschaft, die Geburt und auch die Wochenbettzeit als eine jeweils besondere und einzigartige Phase im Leben einer Frau / eines Paares. Deshalb möchte ich Euch als werdende Eltern dabei unterstützen, hinsichtlich der Schwangerschaftsbetreuung und der Wahl des Geburtsortes die für Euch in der jeweiligen Situation richtige Entscheidung (Hausgeburt / Krankenhausgeburt und Geburtshausgeburt) zu treffen und den für Euch persönlich und medizinisch optimalen Weg in Schwangerschaft, Geburt und nachgeburtlicher Zeit zu gehen.

Hierzu ist mir neben der Klärung medizinischer Fakten ganz besonders wichtig, viel Zeit für persönliche Gespräche zu haben. Während der Schwangerschaft verstehe ich mich als Eure Ansprechpartnerin bei medizinischen Fragen und zwischenmenschlichen Paar- oder Familien-Problemen. Die medizinische, psychosoziale Unterstützung und die Stärkung des Vertrauens in die eigene Körperkompetenz spielen dabei eine wichtige Rolle. Die ganzheitliche Betreuung und die lückenlose Durchführung der Vorsorgeuntersuchungen, sowie deren Dokumentation im Mutterpass ermöglichen es mir, den Verlauf der Schwangerschaft zu beurteilen und bei auftretenden Unregelmäßigkeiten notwendige Maßnahmen zu ergreifen oder in die Wege zu leiten.

In der nachgeburtlichen Zeit biete ich regelmäßige Hausbesuche an, um den Verlauf des Wochenbettes, die Heilungs- und Rückbildungsvorgänge, das Gedeihen eures Babys, die Nabelheilung und noch viele andere Dinge zu begleiten und zu beobachten. Ebenso gehören die Unterstützung und eventuelle Hilfestellung beim Stillen dazu. Die Betreuung von Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett vertrauensvoll in die Hände einer mit Euch gut bekannten Hebamme zu legen, schafft für Euch und Euer Baby ein hohes Maß an Sicherheit und lässt Eure Geburt zu einer individuellen Lebenserfahrung werden.

Hebammenpraxis am Märchenbrunnen

Meine Leistungen

Beratungen
Beratungen

Beratungen können erfolgen über Veränderungen in der Schwangerschaft, über die neue Lebenssituation, über Ernährung und Sport, über die Wahl des Geburtsortes, über das Erläutern von Kursangeboten sowohl während der Schwangerschaft als auch für die Zeit danach, über die Erfahrungen bei früheren Geburten und die Erwartungen an die jetzige Geburtssituation und über alle anderen Themen, die Euch wichtig sind.

Vorsorgeuntersuchungen
Vorsorgeuntersuchungen

Die Vorsorgen umfassen: Feststellen der Schwangerschaft und Ausstellen des Mutterpasses, Ausstellen von Bescheinigungen, Ertasten der Lage und Größe des Kindes, Abhören der kindlichen Herztöne, Blutdruckmessung, Blut- und Urinuntersuchungen, Beobachtung des Allgemeinbefindens sowie Eintragung sämtlicher Untersuchungen in den Mutterpaß, Veranlassung von weiterführenden Untersuchungen bei auftretenden Regelwidrigkeiten oder auf Wunsch z.B. zur vorgeburtlichen Diagnostik (Ultraschall, Amniocentese usw.).

Hilfeleistungen in der Schwangerschaft
Hilfeleistungen in der Schwangerschaft

Ihr habt Anspruch auf Hilfeleistungen durch Eure Hebamme bei auftretenden Problemen wie z.B. Krampfadern, Übelkeit und Wassereinlagerungen, Ängsten, vorzeitigen Wehen, Blutungen, Beckenendlage, Zwillingen, Übertragung sowie bei Risikoschwangerschaften.

Geburtsvorbereitungskurse
Geburtsvorbereitungskurse

Es werden die Themen Geburt, Wochenbett, Stillen und Elternsein behandelt. Außerdem werden Entspannungs- und Atemtechniken sowie Partnermassage angeboten und verschiedene Geburtspositionen erklärt und geübt.

Rückbildunsgymnastikkurse
Rückbildunsgymnastikkurse

In den ersten Tagen nach der Geburt ist Ruhe und Schonung sehr wichtig, so berate ich im frühen Wochenbett gerne zu leichten Übungen zur Aktivierung des Beckenbodens. Nach ca. 2 Monaten (möglichst vor dem vollendeten 4. Monat nach der Geburt) können regelmäßige Übungen zur Kräftigung des Beckenbodens, der Rücken- und Bauchmuskulatur dazu beitragen, allmählich die alte Kondition zurückzuerlangen.

Beikosteinführung
Beikosteinführung

Etwa nach einem halben Jahr nach der Geburt zeigt das Baby Interesse (neben der Milch) an anderer Nahrung. Auch während dieser Zeit kann ich auch bei Bedarf beraten.

Kontakt / Impressum

Kethrin Scheler-Geisler Hebamme

Kathrin Scheler-Geisler

Heinrich-Roller-Straße 7
10405 Berlin
Telefon: 030 / 86 20 87 28

kathrin.geisler@online.de

Berufsbezeichnung

Urkunde über die Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung Hebamme ausgestellt von der Senatsverwaltung für Gesundheit des Landes Berlin am 1. September 1992.

Datenschutzerklärung

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Kathrin Scheler-Geisler · Heinrich-Roller-Straße 7 · 10405 Berlin


→ Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung (Art. 15 DSGVO),
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten (Art. 16 DSGVO),
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten (Art. 17 DSGVO),
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen (Art. 18 DSGVO),
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns (Art. 21 DSGVO) und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben (Art. 20 DSGVO).

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an eine Aufsichtsbehörde wenden, z. B. an die zuständige Aufsichtsbehörde des Bundeslands Ihres Wohnsitzes oder an die für uns als verantwortliche Stelle zuständige Behörde.

Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de


→ Kontaktformular
Art und Zweck der Verarbeitung:

Die von Ihnen eingegebenen Daten werden zum Zweck der individuellen Kommunikation mit Ihnen gespeichert. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse sowie Ihres Namens erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional.

Rechtsgrundlage:

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt auf der Grundlage eines berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Durch Bereitstellung des Kontaktformulars möchten wir Ihnen eine unkomplizierte Kontaktaufnahme ermöglichen. Ihre gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Sofern Sie mit uns Kontakt aufnehmen, um ein Angebot zu erfragen, erfolgt die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

Empfänger:

Empfänger der Daten sind ggf. Auftragsverarbeiter.

Speicherdauer:

Daten werden spätestens 6 Monate nach Bearbeitung der Anfrage gelöscht. Sofern es zu einem Vertragsverhältnis kommt, unterliegen wir den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen nach HGB und löschen Ihre Daten nach Ablauf dieser Fristen.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig. Wir können Ihre Anfrage jedoch nur bearbeiten, sofern Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und den Grund der Anfrage mitteilen.


→ Widerruf der Einwilligung:

Zur Darstellung der Inhalte wird die Programmiersprache JavaScript verwendet. Sie können der Datenverarbeitung widersprechen, indem Sie die Ausführung von JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren oder einen JavaScript-Blocker installieren. Bitte beachten Sie, dass es dadurch zu Funktionseinschränkungen auf der Website kommen kann.


→ Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

Kathrin Scheler-Geisler

Die Datenschutzerklärung wurde mithilfe der activeMind AG erstellt, den Experten für externe Datenschutzbeauftragte (Version #2019-04-10).